Neurofeedback

„Neurofeedback bezweckt die Verbesserung der Selbstregulationsfähigkeit des zentralen Nervensystems. Durch wegweisende Entwicklungen in der Neurofeedback-Systemtechnik kann diese Therapie in einem immer breiteren
Indikationsbereich eingesetzt werden.
Neurofeedback ist ein computergestütztes Therapie- und Trainingsverfahren für den klinischen Einsatz, bei welchem dem Patienten ausgewählte Parameter der eigenen Gehirnaktivität, über die man für gewöhnlich keine Wahrnehmung hat, wahrnehmbar gemacht werden. Dazu werden an einigen Stellen Gehirnströme abgeleitet (Neuro), die eine audiovisuelle Animation, oft einem Computerspiel ähnlich, beeinflussen (Feedback).
Die Verfahren und Systeme sind heute technisch ausgereift, als Medizinprodukte zugelassen und wissenschaftlich untermauert.“ (Info-Text EEG- INFO)

Ich bin durch EEG-INFO zum Neurofeedback-Trainer ausgebildet und zertifiziert und halte mich durch Fortbildungen und Supervisionen auf dem Laufenden.

Kommentare sind geschlossen.